1. Kölner Pfeifenclub "THE PIPE CLUB OF COLOGNE"
/


           

 


Der Titel sagt eigentlich alles. Hier fühlen wir uns zu Hause, hier sitzen wir zusammen, klönen, diskutieren, haben Spaß und rauchen mit Genuß unsere Pfeife. Alle 6 Wochen kommen wir zu einem Clubtreffen zusammen, bei dem auch Außenstehende willkommen sind.

Bei uns ist jeder wichtig; ob Mann oder Frau, alt oder jung, ob Chef oder Lehrling... jeder kann sich einbringen. Wir wollen kein elitärer Zirkel sein, sondern stehen in der langen Tradition der Rauchclubs .

Unser Motto „In Freundschaft einen sehr guten Pfeifen-Tabak aus einer sehr guten Tabak-Pfeife rauchen" ist uns Programm.

In diesem Sinne soll auf unserer Homepage das widergespiegelt werden, was uns wichtig ist: Freundschaft, Pfeife, Tabak.

Die Mitglieder des 1.Kölner Pfeifenclubs erinnern mit ihrem Statement an den internationalen Welt-Pfeifenrauchertag des Jahres und stellen sich mit einem gemeinsamen Bild auf um mit Pfeifenrauchern aus der ganzen Welt auf ein selbstbestimmtes, freies und friedliches Miteinander aufmerksam zu machen. Dabei steht es im Vordergrund den positiven und verbindenden Charakter des Pfeiferauchens als Teil einer Weltanschauung hervor zu heben.

 


Clubabende 25.01.2019 Nr. 511 (101 bei PH) bis heute und aktuell......


Zurück zur Übersicht

05.07.2019

Clubabend 515 (105 bei PH)

(515) Clubabend des 1. Kölner Pfeifenclub am 05.07.2019 in der Lounge von Pfeifen Heinrichs–Peter Heinrichs in Köln (105)


(KE) Der Präsident des 1. Kölner Pfeifenclubs Kurt Eggemann begrüßte die Clubmitglieder und Gäste. Kurzweiligkeit war angesagt. Tabak in Hülle und Fülle. Zuerst einmal zwei Tabake der Marke Robert McConnell HERITAGE, bereitgestellt von Pfeifen Heinrichs: Flake und Blake Flake. Einer der beiden Tabake war dazu bestimmt Wettkampf-Tabak für die am 07.09.2019 im Chateau Henri in Bergheim-Niederaußen stattfindende 47.Deutsche Meisterschaft Köln im Pfeifelangsamrauchen zu werden. Zum Flake schreibt der Hersteller die Fa. Kohlhase&Kopp aus Rellingen wie folgt: „Feinster brauner Virginia-Tabak höchster Qualität und mittlerer Stärke, erst gepresst und dann traditionell zu Scheiben verarbeitet. Leicht aromatisierte Sorte, Schnittart: Flake“. Zum Blake Flake wie folgt: „Es erwartet Sie ein vollmundiges, medium-kräftiges rauchvergnügen mit einer ausgewogenen Süße und subtilen Noten von Trockenfrüchten bei einem langsamen Abbrand“. Die Mitglieder des Kölner Clubs langten kräftig zu und bald war der ganze Raum wohlriechend mit Tabakqualm durchzogen. Währenddessen berichtete KE über Termine noch in diesem Jahr und auch schon vorrausschauend für 2020.

Ein Weihnachtsessen mit Tabak und Pfeife ist geplant, die erforderlichen 20 Teilnehmer und mehr haben sich gemeldet und ein Termin ist auch schon gefunden, an einem Freitag, dem 06.12.2019 um 18.00 Uhr in Köln.

Steffen hatte zum "3. Privaten Pfeifenrauchertreffen in privater Atmosphäre" für den Samstag, 13.07.2019 zu sich nach Hause in den Garten geladen.

Vier Clubmitglieder beschäftigten sich ernsthaft mit der Planung einer Reise zum World Cup für Clubmannschaften im Pfeifelangsamrauchen in Lemberg/Lviv. Diese Gespräche führten dazu, gezielt mit Reisevorbereitungen zu beginnen. Der World Cup findet statt am Sonntag, 13.10.2019.

Kurt und Steffen trugen mit kleinen Vorträgen zur Kurzweiligkeit des Abends bei, Kurt erzählte davon wie man Pfeifenraucher wird und bleibt…Wie man raucht?“ Die schönsten Genüsse des Lebens erschließen sich nur dem, der den Stil dafür entwickelt, der lernt, damit umzugehen und sie zu kultivieren. Ignoranten bleiben sie verschlossen. Das ist auch beim Pfeiferauchen so“. (Zitat, Urheber unbekannt) Steffen hatte ein uraltes Gedicht über „Mein Liebchen“ ausgegraben. Karl Mai dichtete es vor vielen Jahren und meinte natürlich seine geliebte Tabakspfeife.

Die vom 1. Kölner Pfeifenclub auszurichtende 47. Deutsche Meisterschaft Köln im Chateau Henri beschäftige die Mitglieder an diesem Abend natürlich ganz besonders. Über 100 Teilnehmer, Damen und Herren aus ganz Deutschland, sind angemeldet und bestätigt. Die Vorbereitungen sind im Plan. Helfer sind natürlich bei so einem Event der Superlative für Pfeifenraucher immer noch gesucht. Zwei Schiedsrichter fehlen noch. Wer also möchte…gerne... bitte melden!
Fast 100 der Teilnehmer lassen sich die Teilnahme beim Pfeifen Heinrichs-Peter Heinrichs Sommerfest 2019 nicht entgehen und werden es sich „genüsslich“ gut gehen lassen. Personen die noch dabei sein möchten melden sich bitte an über die PH Website www.pfeife.de

Clubmitglied Ulrich4 hatte seine Tabak-Schatzkammer geöffnet und den anwesenden Clubmitgliedern sage und schreibe sechs hochwertige Tabake überlassen: PH Nr. 106, PH Nr. 35, PH Nr.77, die Hausmischung eines Bonner Pfeifenhauses wo uns sofort der Name gefiel: „Kölner Chaussee“, weiter den Holly Discovery Tobacco und einen älteren Schatz aus dem Hause Dunhill: Dunhill’s Standard Mixture. Irgendwie streifte nach der Verköstigung und Verteilung eine Menge Latakia durch den Raum.

Die Auswahl für den Wettkampftabak der Deutschen Meisterschaft fiel auf den Robert McConnell HERITAGE Blake Flake und wird nun von KE allen VDP-Pfeifenraucherclubs und Clubmitgliedern mitgeteilt. Exakt drei Gramm lagen für jeden Langsamraucher bereit und es durfte schon einmal DM Luft geschnuppert werden.

Kurt qualmte mit einer Zeit von 1 Std. 17 Min 32 Sek vor Wolfgang4 mit 1 Std 14 Min 59 Sek auf den ersten Platz. Es folgten Alex mit 1 Std 04 Min 14 Sek, Gerald mit 57 Min 58 Sek, Rene, Alfons, Claudius und Steffen.

Hinweise auf Termine:
Am Samstag, 07.09.2019 richtet der 1. Kölner Pfeifenclub die 47. Deutsche Meisterschaft im Pfeifelangsamrauchen 2019 in Bergheim-Niederaußen aus. Dieses geschieht im Rahmen des Pfeifen Heinrichs Sommerfestes. Informationen hierzu über die Internetseiten des Clubs www.pipeclub-of-cologne.koeln und Pfeifen Heinrichs www.pfeife.de

Der nächste Clubabend (516) findet statt Freitag, 09.08.2019 ab 17.00 Uhr in der Genuss-Lounge Pfeifen Heinrichs- Peter Heinrichs, Hahnenstraße 2, 50667 Köln.

© 1. Kölner Pfeifenclub „De Pief es uss“ gegr. 1979



Zurück zur Übersicht



Poul Winslow aus Dänemark zu Besuch bei den Mitgliedern des 1. Kölner Pfeifenclubs am 20.11.2009


Clubabende 07.12.2007 - 12.07.2013

12.07.2013

Clubabend 51


31.05.2013

Clubabend 50


19.04.2013

Clubabend 49


08.03.2013

Clubabend 48


25.01.2013

Clubabend 47


14.12.2012

Clubabende 45+46


05.10.2012

Clubabend 44


31.08.2012

Clubabend 43


13.07.2012

Clubabend 42


01.06.2012

Clubabend 41


20.04.2012

Clubabend 40


09.03.2012

Clubabend 39


27.01.2012

Clubabend 38


16.12.2011

Clubabend 37


11.11.2011

Clubabend 36


30.09.2011

Clubabend 35


19.08.2011

Clubabend 34


08.07.2011

Clubabend 33


27.05.2011

Clubabend 32


08.04.2011

Clubabend 31


25.02.2011

Clubabend 30


14.01.2011

Clubabend 29


17.12.2010

Clubabend 28


19.11.2010

Clubabend 27


08.10.2010

Clubabend 26


27.08.2010

Clubabend 25


16.07.2010

Clubabend 24


04.06.2010

Clubabend 23


23.04.2010

Clubabend 22


12.03.2010

Clubabend 21


29.01.2010

Clubabend 20


18.12.2009

Clubabend 19


20.11.2009

Clubabend 18


09.10.2009

Clubabend 17


28.08.2009

Clubabend 16


17.07.2009

Clubabend 15


05.06.2009

Clubabend 14


24.04.2009

Clubabend 13


13.03.2009

Clubabend 12


23.01.2009

Clubabend 11


18.12.2008

Clubabend 10


07.11.2008

Clubabend 9


26.09.2008

Clubabend 8


15.08.2008

Clubabend 7


04.07.2008

Clubabend 6


23.05.2008

Clubabend 5


11.04.2008

Clubabend 4


29.02.2008

Clubabend 3


18.01.2008

Clubabend 2


07.12.2007

Clubabend 1






 

 

 
website security
Karte
Info