1. Kölner Pfeifenclub "THE PIPE CLUB OF COLOGNE"
/


           

 




Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

20.10.2019

Pipa Club Calumet Cornuda Italien gewinnt den World Cup 2019 für Clubmannschaften im Pfeifelangsamrauchen in Lviv/Ukraine/ Pfeifenclubs Köln und Würselen waren aus Deutschland dabei

(KE) Pfeifenraucher und Pfeifenraucherinnen aus aller Welt waren der Einladung der Ukrainian Pipe Club Association und seinem Präsidenten Konstantin Shekita zum WORLD CUP OF PIPE SMOKING am 13.10.2019 in Lviv/Lemberg gefolgt. Der ausrichtende Pfeifenclub „Lviv Pipe Club von 1896“ begrüßte 254 Teilnehmer aus 22 Nationen, darunter 28 Frauen, zu diesem erstmals in der Ukraine stattfindenden Welt-Event für Pfeife und Tabak.

Der Meisterschaft voran, waren bereits am Freitag die Präsidenten der CIPC Mitgliedsländer zum traditionellen Präsidenten-Dinner ins Restaurant des Panorama Hotel Lviv eingeladen worden und manch einer von ihnen lernte erstmals die ukrainische Küche kennen und schätzen.

Am anderen Morgen erfolgte paralell mit der Eröffnung der Registrierung und der Pipe Show, eine Verkaufsausstellung für Liebhaber aller Rauchwaren, die Generalversammlung des Comite International des Pipe Clubs in den Räumen der Eventstätte Malevich Night Club Lviv. Nach den Grußworten des CIPC Präsidenten Cornelius Crans ging es tatkräftig über zur Tagesordnung. Es galt die aufgeführten und vorgeschlagenen Punkte zu diskutieren und zu entscheiden. Neuwahlen für den Bereich Präsident, Vize-Präsident Europa Nord und Vize-Präsident Central Europa waren angesagt. Cornelius Crans aus den Niederlanden wurde für weitere 3 Jahre im Amt des Präsidenten bestätigt. Nachdem die beiden langjährigen Vize-Präsidenten Kurt Eggemann, Deutschland und Henryk Rogalski, Polen nicht mehr für eine Neuwahl kandidierten folgten die Delegierten den Vorschlägen der Versammlung und wählten Roland Hohenauer, Österreich und Josef Stanislav, Slowakei für drei Jahre zu Nachfolgern und neuen Mitgliedern des CIPC Vorstands.

Den Samstag krönte ein Galaabend mit vorzüglichen Speisen und Getränken für alle Freunde des internationalen Pfeiferauchens im Dniester Hotel Lviv. Dieses ebenfalls traditionelle Zusammenkommen von internationalen Gästen und Freunden der Pfeife verbindet und die Unterhaltungen zu dem was neben Pfeife und Tabak unsere Welt bewegt, wollten nicht verstummen.

Sonntag, 13.10.2019 der World Cup für Club-Mannschaften!

Die Teilnehmer, die Schiedsrichter, die Jury und die Gäste auf der Empore hatten Platz genommen. Jeder Teilnehmer erhielt seine Wettkampfpfeife, eine Stanwell sandgestrahlt, drei Gramm Tabak W.O. Larsen „Signature“, einen Holzstopfer und zwei Streichhölzer. 5 Minuten Zeit zum Stopfen, auf das Startzeichen des Hauptschiedsrichters „Feuer frei“ eine Minute Zeit zum Anzünden. Nach dieser Zeit und dem Kommando „Feuer aus“ wurde es ruhig im Saal des Malevich Night Clubs. Ein Teilnehmer aus den Niederlanden scheidet nach zwei Minuten aus. Vielleicht falsch gestopft oder nicht richtig zum Qualmen gebracht. Wer weiss. Besser machten es die Italiener, der Pipaclub Calumet Cornuda gewinnt mit einer Zeit von 6 Std. 40 Min. 14 Sek. knapp vor dem Pipa Club Castello di Conegliano mit 6 Std. 35 Min. 23 Sek. und dem Pipe Club Csokonal aus Ungarn mit 5 Std. 54 Min. 40 Sek. Platz 4 und 5 errauchte sich das Team Österreich und der Pipe Club of Kiew/ Ukraine. Von den gemeldeten 62 Clubmannschaften erreichte der 1. Kölner Pfeifenclub „THE PIPE CLUB OF COLOGNE den 37. Platz. Auf weiteren Plätzen folgte der Rauchclub Würselen-Haal von 1876, der jeweils mit einer Damen- und Herren-Mannschaft angetreten war.

Gewinner der Gesamt Einzelwertung wurde Luigi Gava von PC Castello di Coneglian/Italien mit 2 Std. 38 Min. 06 vor Tivadar Trubacs PC Dombovar mit 2 Std. 36 Min. 35 Sek.

Bei den Damen siegte Elisabeth Dobnig PC Österreich mit 2 Std. 13 Min. 28 Sek. vor Taya Naydenko, Odesa Pipe Club/ Ukraine mit 2 Std. 1 Min. 22 Sek.

Wolfgang Diez, DENICOTEA und Kurt Eggemann, Präsident VDP und des Kölner Clubs fanden sich unter den ersten 100 des Individual Classements wieder und wurden beste Deutsche.

Wertvolle Preise für die Sieger, das Wissen um eine tolle Zeit mit vielen und rauchigen Erlebnissen rund um die Pfeife stellte wohl alle Teilnehmer zufrieden. Es waren fünf schöne Tage in Lviv und einer besonders gastfreundlichen Ukraine die noch lange in allerbester Erinnerung bleiben.

Der nächste internationale Groß-Event für Pfeifenraucher ist die Europameisterschaft im Pfeifelangsamrauchen und die findet statt am 11.10.2020 in Istanbul/Türkei.

www.pipeclub-of-cologne.koeln

 Italien gewinnt Club-WM in der Ukraine.pdf


Zurück zur Übersicht


Ergebnisse WORLD CUP 2019 Lviv

www.smokersplanet.de




15.10.2017

Pipa Club Cerea Turin gewinnt den 17. World Cup 2017 im Pfeifelangsamrauchen in Figueres - Pfeifenclubs aus Deutschland dabei. ( Arnsberg, Köln, Oldenburg und Würselen)

(KE) Der Pipa Club Girona hatte zum 17. World Cup 2017 für Clubmannschaften nach Figueres geladen und mehr als 200 Teilnehmer folgten diesem Ruf. Begonnen hatte dieser Welt-Event für Pfeifenraucher bereits am...   mehr





23.06.2017

17. World Cup Spain 2017

Figueres - Maçanet de Cabrenys/ Spanien

Mitglieder des 1. Kölner Pfeifenclubs bereiten sich auf den World Cup im Pfeifelangsamrauchen am 15.10.2017 in Figueres/ Spanien vor  ...mehr

 

 

 

 

18.10.2015

16. World­ Cup 2015 im Pfeifelangsamrauchen für Clubmannschaften in Monastier di Treviso/Italien

(KE) Die kleine Stadt Monastier di Treviso in der Nähe Venedigs sollte am Wochenende des 17. und 18. Oktober 2015 zum Zielort weltweiter Pfeifenlangsamraucher werden. Der „Pipeclub of Italy“ hatte zum 16....   mehr




 

 

 

20.10.2013

Pfeifelangsamrauchen auf höchstem und internationalem Niveau im polnischen Poznan - Team Corsellini aus Italien gewinnt überlegen den 15. World-Cup/ Team 1. Kölner Pfeifenclub unter den Top Ten der Weltelite /

(KE) Der polnische Pfeifenraucherverband mit seinem Club in Poznan hatte zum 15. World-Cup im Pfeifelangsamrauchen Teilnehmer aus der ganzen Welt für das Wochenende 12./13.Oktober 2013 geladen. Diesem Ruf...   mehr




 


 
website security
Karte
Info